HANDBALLVEREIN

Barsinghausen e.V.

Sie befinden sich hier:  HVB - Handballverein Barsinghausen e.V.

Sportangebot des Handballverein Barsinghausen e.V. in „Corona-Zeiten“ - Update 20.05.20

Info

Der Handballverein Barsinghausen e.V. geht verantwortungsbewusst mit der aktuellen Situation um und hält sich strengstens an die behördlichen Auflagen sowie Vorgaben übergeordneter Sportverbände. 

Der Verein benötigt Zeit, um die notwendigen Vorkehrungen zum Gesundheitsschutz der Mitglieder und Trainer umzusetzen. Daher kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

- Update 20.05.20 -

Die Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus wird in den nächsten Tagen erneut geändert; das Inkrafttreten der Verordnung ist für Montag, 25. Mai 2020, geplant. Demnach soll dann auch wieder ein Training in Sporthallen möglich sein. Natürlich mit Abstand und viel Disziplin bei den Hygienemaßnahmen.

Der HVB-Vorstand hat in den vergangenen Wochen viele Gespräche mit den Verantwortlichen von Verbänden, Vereinen und der Stadt Barsinghausen geführt und ein vorläufiges Hygienekonzept erstellt.

Da einige Fragestellungen jedoch bisher noch nicht abschließend geklärt bzw. beantwortet werden konnten, wird das Training noch nicht am 25. Mai 2020 starten können. Eine Wiederaufnahme des Trainings ist erst nach Klärung dieser offenen Fragen möglich. Wir werden die kommende Woche jedoch dazu nutzen, diese nach Möglichkeit zu klären.

Wir können und werden erst mit dem Training an den Start gehen, wenn wir unsere Mitglieder bestmöglich schützen können! Auch unsere meist berufstätigen ehrenamtlich engagierten Trainer müssen wir so gut es geht vor einer Ansteckung im Trainingsbetrieb schützen! 

Mit Padlet erstellt