HANDBALLVEREIN

Barsinghausen e.V.

Sie befinden sich hier:  HVB - Handballverein Barsinghausen e.V.

Gemeinsam durch die Corona-Krise

Info

Spieler und Trainer der 1. Männermannschaft des HVB spenden für die Jugendarbeit

Im Kampf gegen das Coronavirus ist der komplette Kulturbetrieb zum Stillstand gekommen. Leider auch damit die geplanten Veranstaltungen. Hierzu zählt auch der Ausfall des Frühlingsspielfestes für die weibliche und männliche Jugend. An dem traditionellen Spielfest haben in den vergangenen Jahren ca. 120 Kindern sowie zahlreiche Zuschauer und Gäste in der Glück-Auf-Halle teilgenommen.

Durch die entfallenen Einnahmen des Frühlingsspielfestes könnte es im Jugendbereich des HVB zu finanziellen Engpässen kommen. Damit aber auch nach überstandener Pandemie Hallenzeiten, Übungsleiter und Schiedsrichter im Jugendbereich bezahlt und neue Materialien sowie Trainingsgegenstände angeschafft werden können, hat sich unsere 1. Männermannschaft gemeinsam mit dem Trainerteam Wyss/Kirsten zu einer großzügigen Spende bereiterklärt.

Dieses Geld muss der Vorstand zweckgebunden in die Jugendarbeit investieren. Spätestens zum Ende des Jahres soll Benjamin Köhler (Vorsitzender Mitgliederservice) der Mannschaft berichten, was der Verein mit dem Geld möglich machen konnte.

Der Vorstand des Handballvereins Barsinghausen ist überwältigt von dieser Aktion und stolz auf seine Mannschaft! Wieder wird dem Verein damit ein Stück Handlungssicherheit für die Zukunft gegeben!

Mit Padlet erstellt