HANDBALLVEREIN

Barsinghausen e.V.

Sie befinden sich hier:  HVB - Handballverein Barsinghausen e.V.    News

Meldepflicht bei begründeten Verdachtsfällen & Infektionen mit Covid-19

Aufgrund der Coronavirus-Meldepflichtverordnung i.V.m. § 8 und § 36 des Infektionsschutzgesetzes ist sowohl der begründete Verdacht einer Erkrankung als auch das Auftreten von COVID-19-Fällen umgehend dem Gesundheitsamt zu melden. Die zentrale Corona-Hotline ist jeden Tag unter der Rufnummer 0511-120 6000 erreichbar.

Sofern Infizierte  oder Personen mit begründetem Verdacht einer Erkrankung im Trainingsbetrieb des HVB sind, ist neben dem Gesundheitsamt auch der Verein über die (mögliche) Infektion zu informieren.
Dies erfolgt an Gerd Köhler (0172-9909399) oder Bernhard Schwabe (0177-2895343). Darüber hinaus sind auch die Übungsleiter*innen der jeweiligen Gruppe zu informieren.

HVB-Kollektion 2020

Jetzt wieder bei mam-sport und im Online-Shop

HVB-Kollektion Online-Shop

News rund um den HVB

TKJ Sarstedt - Männliche C 1

mC1Marvin Konopka

Saisonauftakt in der Fremde geglückt!

Read more

HVB siegt beim Premierenspiel

mE2Mark Völkers

Im ersten Spiel der Spielform 2 x 3gg3 hat der HVB den ersten Sieg eingefahren!

Read more

Einen gelungenen Heimauftakt feierte die männliche A-Jugend des HV Barsinghausen am Samstag gegen die Gäste von der HSG Hannover-West. Diese wurden mit einer deutlichen 36:20-Niederlage wieder nach Hause geschickt.

Read more

Unentschieden in Neustadt lässt den Trainer grübeln

Read more

Heimsieg gegen TSV Steinwedel 2

Read more

Mit Padlet erstellt